Springe zum Inhalt

Gremien

Konzeptionell gelenkt wird der Arbeitsprozess durch eine 20köpfige Steuerungsgruppe, paritätisch besetzt mit zehn Kulturakteuren, acht Vertreter/-innen der Stadtverordnetenversammlung, dem Leiter des Kulturamtes sowie dem Kulturdezernenten, der zugleich Vorsitzender dieses Gremiums ist.

Zentrales Arbeitsgremium ist eine verwaltungsinterne Projektgruppe des Kulturamtes, die sich regelmäßig mit der Arbeitsgemeinschaft STADTart/Eichler/von Heyl trifft und den Prozess der Kulturentwicklungsplanung Wiesbaden gemeinsam organisiert.